Guten Rutsch!

Die Weihnachtsfeiertage sind dieses Jahr sehr schnell an mir vorübergezogen, da ich zwischendurch gearbeitet habe. Trotzdem waren sie sehr schön! In den letzten Tagen saß ich viel am Schreibtisch, um endlich die Hausarbeit zu beginnen, die ich dieses Semester sehr vor mir hergeschoben habe. Ich muss zugeben, zwischendurch habe ich mir noch die restlichen Weihnachtskleider in Aktion angeschaut. Da sind sehr schöne Kleider dabei!
Ich hatte an den Weihnachtstagen bei meiner Familie sowohl meine Valeska als auch mein Strickkleid an. Also zwei von drei Kleidungsstücken, die ich dieses Jahr genäht habe!
Mit dem Nähen von „richtigen“ Kleidungsstücken, die ich dann auch im Alltag trage, möchte ich weitermachen. Meine nächsten Projekte werden 1-2 Röcke und ein Frühlingskleid. Ich warte noch auf die Stofflieferung, aber es ist gerade ganz gut, dass sie nicht hier ist wegen der oben erwähnten Hausarbeit… 😉
Für heute Abend ist auch fast alles erledigt. Nur noch etwas Gemüse schnibbeln und Kartoffeln kochen für das Raclette. Ich hoffe auf einen entspannten Jahresausklang und Neujahresbeginn!

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s